Mitmach-Aktion

Die zweite Runde der Mitmach-Aktion, in der Du Fälle aus unserem Forschungsprojekt recherchieren und tolle Preise gewinnen kannst, läuft vom vom 15.05. bis zum 15.07. 2019.

Du hilfst uns dabei, unseren Datensatz zu unternehmerischen Gruppen anzureichern.

Für jeden bearbeiteten Fall erhältst Du je nach Schwierigkeit und Arbeitsaufwand eine bestimmte Anzahl an Punkten und misst Dich mit Studierenden deutschlandweit. Es winken attraktive Preise in einem Gesamtwert von 3.000€!

Für die Bereitstellung der Preise bedanken wir uns herzlich bei der Equa-Stiftung!

Immatrikulierte Studierende an deutschen Universitäten, die volljährig sind.
Du meldest Dich unter www.datenkunde.org mit ein paar Eckdaten zu Deiner Person an.

Zuerst gilt es, die Übungsaufgabe einmal durchzugehen. Danach recherchierst Du selbstständig.

Wir empfehlen, das kostenlose Online-Training zu prozessproduzierten Daten vor der Recherche zu absolvieren. Ob bzw. wann Du das Online-Training absolvierst, liegt bei Dir. Das Online-Training wird mit einem Test abgeschlossen nach dessen Bestehen Du von uns ein Zertifikat erhältst.

Für jeden Fall, den Du recherchierst, bekommst Du Punkte. Die Fälle sind dabei in drei Schwierigkeitsgrade eingeteilt, für die Du jeweils folgende Basispunkte bekommst:

Leicht = 10 Punkte
Mittel = 20 Punkte
Schwer = 30 Punkte

Bei leichten Aufgaben handelt es sich um zwei Gruppenmitglieder, bei mittelschweren um 3-5 Gruppenmitglieder und bei schweren Aufgaben um 6-10 Gruppenmitglieder. Je schwieriger die Aufgabe und je höher der Rechercheaufwand, desto mehr Punkte bekommst Du also.

Für jedes weitere ausgefüllte Feld in der Eingabemaske erhältst Du zusätzlich 1 Punkt. Die Punktzahl pro Fall ergibt sich so aus der Anzahl der Basispunkte + die Anzahl der zusätzlichen Punkte. Du bekommst übrigens auch Punkte für die Information, dass z.B. keine Firmenwebseite oder keine relevanten Information gefunden werden konnten.

Deine Gesamtpunktzahl, die Dir in Deinem Account immer aktualisiert angezeigt wird, errechnet sich aus den Punktzahlen aller von Dir recherchierten Fällen.
Du kannst folgende Preisgelder gewinnen:

1. Platz = 250€
2. Platz = 200€
3. Platz = 150€
4. Platz = 100€
5. Platz = 75€
6. – 10. Platz = 50€

Die Preisgelder werden durch die freundliche Unterstützung von den Sponsoren EQUA-Stiftung und Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V. finanziert und bereitgestellt.
Die Mitmach-Aktion ist unterteilt in zwei Phasen, in denen Du in einem Zeitraum von zwei Wochen Fälle recherchieren kannst (auch mehrmals) und jeweils die Chance auf die oben genannten Preise hast:“

(1) vom 15.01.2019 – 15.03.2019
(2) vom 15.05.2019 – 15.07.2019

In der zweiten Phase werden alle Punkte zurückgesetzt, damit auch neue Mitglieder eine Chance erhalten. Aber natürlich darfst Du mehrmals mitmachen. Im Anschluss an jede Phase werden die GewinnerInnen ermittelt.
Die GewinnerInnen werden zeitnah nach Abschluss der Phase und der Ermittlung – also Anfang April 2019 bzw. August 2019 – per E-Mail benachrichtigt.

Durch die Teilnahme an der Mitmach-Aktion verpflichtest Du Dich zur Verschwiegenheit über Deine Rechercheergebnisse gegenüber Dritten.

Du verpflichtest Dich ferner, nur die von uns vorgeschlagenen Recherchewege und -quellen (WISO) zu nutzen und davon nicht abzuweichen. 

Die recherchierten Ergebnisse dürfen unter keinen Umständen an unberechtigte Dritte übermittelt werden.

Ebenso darfst Du die UnternehmerInnen in keinem Fall direkt kontaktieren.
Die Teilnahme am Online-Training und an der Mitmach-Aktion ist kostenlos. Die Teilnahme ist nicht an den Erwerb von Ware oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung gebunden.

Weitere Informationen findest Du in den Teilnahmebedingungen.

Aktuelles